Eröffnung des Baumwipfelpfades in Bad Harzburg

Ihr glaubt es nicht. Der WIM hat wieder einen „raus gehauen“

 

Angebot und Nachfrage.

 

Wollt ihr bei der Eröffnung des Baumwipfelpfades in Bad Harzburg spielen? In ca. 30 m Höhe auf der Plattform des Turmes? Ich glaube ihr könnt das Ergebnis der Befragung erahnen.

 

Natürlich sind wir dabei.

 

Also ging es am Donnerstag den 07. Mai an nach Bad Harzburg zum Baumwipfelpfad. Behindertengerecht steht in der Vorankündigung der Eröffnung. Stimmt auch, nur muss man seine Runden drehen, immer ganz langsam bergauf gehen und die Instrumente schleppen. Die Tuba - Spieler wissen wie schwer Musik ist.

 

Aber oben angekommen konnten wir das neu erschaffene Bestaunen. Von „oberster Stelle“ wurden die Ehrengäste musikalisch zum Erklimmen des Turmes animiert. Bewährtes Liedgut mit dem Steigermarsch und dem Niedersachsenlied, das auch hoffentlich auch der Wirtschaftsminister Olaf Lies gehört hat, wurden dem Publikum dargeboten.

 

Die Veranstaltung endete für uns nach dem Motto:

 

Für den W I M ist nichts unmöglich.

Zurück